TENEBRAE Konzert in der Neuen Kirche

„TENEBRAE – Musik der Einkehr und Versenkung“

Nach ihrem stürmisch bejubelten Konzert beim Musikalischen Sommer 2016 kommt das ensemble amarcord erneut nach Ostfriesland! Im 25. Jahr seit der Gründung des Ensembles 1992 präsentieren die fünf Vokalisten mit „Tenebrae – Musik der Einkehr und Versenkung“ ein Programm, in dessen Zentrum englische, deutsche und französische Sakralwerke des 15. und 16. Jahrhunderts stehen. Gleichsam als Reflektion, wie es zu dieser Musik kam und wohin sie weiterführte, setzt amarcord sie in einen Kontext mit liturgischen Stücken aus dem frühen und hohen Mittelalter sowie mit Kompositionen des 20. Jahrhunderts Tetzlaff (Violine), Leif Ove Andsnes (Klavier)Zu zweit, jeder solistisch, dann wieder beide, und das mit den größten und aufregendsten Werken der Musikliteratur für Violine und Klavier – es kann nur ein unvergesslicher Abend werden! Christian Tetzlaff ist seit Jahren einer der gefragtesten Geiger und spannendsten Musiker der Klassikwelt. Die New York Times hat Leif Ove Andsnes einen „Pianisten von meisterhafter Eleganz, Kraft und Einsicht“ genann außergewöhnlich.

Veranstalter: Musikalischer Sommer in Ostfriesland

Ticketpreise ab 27,50 € über reservix.de und Ermäßigungen:

50% Ermäßigung für Kinder, Schüler und Studenten. 
Verkauf für RollstuhlfahrerInnen bitte über Telefon 04941 9911364                    (Mo-Fr 9:00-14:00 Uhr)

Zurück